· 

Pflege und guter Umgang mit E-Bike Akkus

Oft werden wir gefragt, "Wie soll ich denn meinen E-Bike Akku behandeln? Wo soll ich ihn lagern? Was mache ich im Winter damit?"

Heute werden wir auf die wichtigsten Fragen Antworten geben. So bleibt ihr Akku lange fit und sie haben länger Freude an ihrem Pedelec und an ihren Radtouren.

 

Laden:

Das Laden der Akkus sollte in trockener Umgebung und bei Raumtemperatur stattfinden.

Überwintern:

Bitte verwahren sie ihre Akkus trocken und bei Temperaturen zwischen 0°C und 20°C. Für den Akku bedeuten die Ladezustände ganz geladen oder ganz entladen Stress. Der ideale Ladezustand für eine längere Lagerung liegt zwischen 30% bis 60%. Sollte keine Prozentangabe vorhanden sein, achten sie darauf das immer zwei bis drei LED Kontrollleuchten der Akkuanzeige an sind.

Reinigung und Pflege:

Vermeiden sie den direkten Wasserstrahl. Das ist besonders für die elektronischen Komponenten wichtig und daher unbedingt zu vermeiden. Entnehmen sie den Akku immer wenn sie ihr Rad waschen. Den Akku können sie am besten mit einem feuchten Tuch reinigen. Die Steckerpole gelegentlich säubern und mit speziellem Fett fetten. Diese Arbeit wird bei jeder VSF..all-ride Wartung bei ihrem Fachhändler miterledigt.

Winterbetrieb:

Auch im Winter und bei Temperaturen unter 0°C ist ihr E-Bike einsatzbereit. Wir empfehlen den Akku bei Raumtemperaturen zu laden und erst kurz vor Fahrtantritt in das Rad einzusetzen. Bei sehr kalten Temperaturen empfehlen wir eine Thermoschutzhülle für den Akku.

Lagerung:

Vermeiden sie feuchte Umgebungen und Temperaturen von über 60°C und unter -10°C. Die hohen Temperaturen können zum Beispiel in Wintergärten und hinter Autoscheiben erreicht werden.

Transport:

Entnehmen sie beim Radtransport grundsätzlich den Akku. Der Akku sollte dann extra und sicher transportiert werden.

Inspektion:

Ihr Fachhändler kann mittels eines Diagnosegerätes den "Gesundheitszustand" des Akkus genau ermitteln. Der Händler fertigt ihnen ein genaues Protokoll aus. Im Rahmen der jährlichen VSF..all-ride Wartung ist dieser Service schon enthalten.

 

Im nächsten Artikel werden wir auf die Ökobilanz und die Kosten von E-Bikes und Akkuladungen eingehen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0