Super Gruppenleistung in Hamburg

Am 23.08.15 war es soweit. Die erst in diesem Jahr gegründete Radgruppe "RaceStarter" wollte testen was das Radtraining in diesem Jahr bewirkt hatte. Unsere Vereinbarung war: "Zusammen starten, zusammen ins Ziel kommen" Um es gleich vorwegzunehmen, 100% erfolgreich waren wir nicht. Ein Starter hatte sich während der Strecke für 100km entschieden und einen Starter konnten wir nicht in der Gruppe halten.

Alle anderen konnten unser Motto erfüllen. Ein besonderer Dank geht an Sebastian. Sebastian hat 160km Führungsarbeit geleistet. Er hat immer das richtige Tempo (für die Gruppe) gefunden und ist ruhig und besonnen gefahren. Nie hatten wir das Gefühl