Artikel mit dem Tag "mobilitätswende"



Podcast · 24. Januar 2024
Missverständnis "Mobilität": Ohne Fahrrad geht's nicht!
Dass das Fahrrad oder der Radverkehr im Allgemeinen in der Berichterstattung und täglichen Pressearbeit eher eine untergeordnete Rolle spielt, das ist bereits bekannt. Deshalb blicken wir jetzt einmal etwas in die Tiefe der Mobilitäts-Bubble. Welchen Stellenwert hat das Fahrrad zum Beispiel in Podcasts, die sich "Mobilitätspodcast" nennen? Wie wird das Wort "Mobilität" in der Öffentlichkeit genutzt und definiert? Welches Potenzial liegt derzeit noch begraben und wo wird schon in die Vollen...
Podcast · 18. Oktober 2023
Promi-Bashing Deluxe: Zu reich zum Radfahren?
Wie arm sind reiche Leute eigentlich, um sich nicht einmal ein vernünftiges Fahrrad leisten zu können?
Podcast · 04. Oktober 2023
Radfahren in Großstädten: Hölle oder Paradies?
Vielerorts heißt es mittlerweile: Autos raus aus der Innenstadt. Verkehrsberuhigte Zonen werden eingerichtet, Poller aufgestellt und Tempo 30 wird zunehmend die neue "Normalität". Eigentlich ein Traum für alle, ein Schritt näher an lebenswerte Städte. Doch die Rufe aus der Bevölkerung werden lauter. Mit der Schlagzeile "Die fatalen Folgen der Verkehrsberuhigung" wird auf die Sorgen der Frankfurter aufmerksam gemacht. In Gießen werden funktionierende Radwegkonzepte wieder zurück gebaut...
Podcast · 05. September 2023
Autostädte Adé dank E-Klima 2022!
Stell dir vor, es gäbe ein Regelwerk, welches besagt, dass fortan der Fuß- und Radverkehr Priorität bei allen Baumaßnahmen hat. Dass Flächen entsiegelt werden sollen, Städte grüner werden und mehr Lebensqualität geschaffen wird. Das klingt für dich wie ein Traum? Dann pass jetzt gut auf, denn mit dem E Klima 2022 wird dein Traum bald Wirklichkeit! Du glaubst uns nicht? Dafür haben wir die Lösung. Univ.-Prof. Dr.-Ing. Jürgen Gerlach ist nicht nur Leiter dieses Regelwerkes, sondern...