Fahrrad… immer ein Teil der Lösung

Podcast

Folge 25: Milliarden für den Radverkehr – Verkehrswende JETZT [26. Mai 2021]

Das Bundesverkehrsministerium stellt bis 2023 Rekordmittel für den Radverkehr zur Verfügung, doch wie bringen wir die Gelder jetzt schnell und sicher auf die Straße? Welche Ziele sollen mit diesen Mitteln erreicht werden und wo liegt das meiste Verbesserungspotenzial? Wir sprechen mit zwei Politikern über dieses Thema. 

Zu Gast:

Enak Ferlemann, Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr und Infrastruktur (CDU)

Stefan Gelbhaar , verkehrspolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion (Bündnis 90/Die Grünen)

 

Erfahre, wie auch du einen Beitrag zur Verbesserung des Radverkehrs in deiner Stadt leisten kannst und wo die meisten bürokratischen Hürden liegen, die es zu überwinden gilt. Zu den Shownotes.


Folge 24: Kinder und Radfahren [12. Mai 2021]

Die Zahl der Kinder, die an Bewegungsmangel leiden, hat sich in den letzten Jahren mehr als verdoppelt. Das ist besonders erschreckend, wenn man einen Blick auf die daraus resultierenden Probleme wirft. Doch wie viel Bewegung braucht ein Kind eigentlich am Tag für ein gesundes und ausgeglichenes Leben? Mailin und Thorsten widmen sich diesem Thema und beleuchten vor allem das Fahrrad als Teil der Lösung für alle Kinder. 

Da nur wenige Kinder Podcast hören, erfährst du von uns, wie du deine Kinder, Nichten, Neffen oder Enkel für das Fahrrad begeistern kannst. Unser heutiger Gast, Berit Barth vom Fahrradies Halle, wird dir im Interview genau erklären, ab wann ein Kind bereit ist, aufs Rad zu steigen, warum Stützräder so gefährlich sind und welche Vorteile Laufräder haben. 

Außerdem: Warum verlernen Kinder das Radfahren im Laufe der Schulzeit wieder und was hat das mit der Fahrradprüfung in der Grundschule zu tun?

 Zu den Shownotes.


Folge 23: Mehr Lastenräder, weniger Autos! [28. April 2021]

25% und bis zu 2.500€ sparen bei der Anschaffung eines E-Lastenrades! 

Der Markt für Cargobikes ist in den vergangenen Jahren stark gewachsen, ein Ende ist nicht in Sicht – Zurecht! Sie sind flexibel einsetzbar, leise, klimafreundlich und eine günstige Alternative zum Auto. Ob als Transportrad für Lasten oder als Familienkutsche eingesetzt, erfreuen sich diese Fahrräder immer größerer Beliebtheit. Staatliche Förderungen machen diesen Biketypen jetzt noch attraktiver. 

In dieser Episode wirst du erfahren, ob auch du beim Kauf eines E-Lastenrades sparen kannst, wie das geht und was dafür zu tun ist. Freu dich auf spannende Interviews mit Claus Hoffmann vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA), Enak Ferlemann von der CDU und Stefan Gelbhaar vom Bündnis 90/Die Grünen. Zu den Shownotes.


Folge 22: E-Bike Mythen, Gerüchte und Halbwahrheiten [14. April 2021]

E-Bikes sind nur was für Senioren und Faule! Beim E-Bike muss man gar nicht mehr treten, das hat nichts mehr mit Radfahren zu tun! Ich brauch kein E-Bike, ich bin doch noch fit! E-Bike fahren ist viel zu gefährlich, am schlimmsten sind die rasenden Rentner…

E-Bikes erleben einen richtigen Boom und dennoch kursieren Gerüchte, Mythen und Halbwahrheiten herum, die immer noch viele Menschen davon abhalten E-Bike zu fahren und ihr Leben damit zu verbessern. Mailin und Thorsten haben sich nun zur Aufgabe gemacht, diese Mythen zu bekämpfen und zu widerlegen. Außerdem erfährst du, worauf du beim E-Bike Kauf unbedingt achten solltest. Zu den Shownotes.


Folge 21: Coronablues – So hilft Radfahren deiner Psyche [31. März 2021]

Es ist kaum auszuhalten! Sportstudios sind seit Ewigkeiten geschlossen, Sport in größeren Gruppen und Vereinen verboten – Wie soll man da seinen ganzen Frust und Stress, der sich die Woche über ansammelt nur loswerden?

Kein Wunder, dass es da heißt, die Pandemie bringt schwerwiegende psychische Folgen mit sich. Depression, Einsamkeit, Suchtgefahren und häusliche Gewalt sind dabei nur einige Faktoren, über die regelmäßig berichtet wird. Wie kann das Fahrrad dabei ein Teil der Lösung sein? Und wo nehme ich noch die Zeit und Energie her, mich zum Radfahren aufzuraffen? Wie viel Rad sollte ich überhaupt fahren, um einen positiven Einfluss auf meine Psyche zu verspüren?

Mailin und Thorsten nehmen sich diesem Thema an und zeigen dir auf, wie dein Weg aus dem Coronablues aussehen könnte. Zu den Shownotes.


Folge 20: Zeit für Veränderungen – Trag auch du einen Teil dazu bei! [09. Februar 2021]

Haben wir uns eigentlich schon einmal bei dir bedankt? 

Danke, dass du so ein treuer Hörer bist. Danke für deine Bewertung auf Apple Podcast und danke für dein positives Feedback!

Heute wird es Zeit, dir etwas zurück zu geben. Gemeinsam mit dir möchten wir an etwas noch größerem Arbeiten. Dazu brauchen wir deine Hilfe! Wie du deinen Teil dazu beitragen kannst und was wir dir im Gegenzug für deine Hilfe schenken möchten erfährst du in dieser Episode.

Einschalten lohnt sich!


Folge 19: Freiheit Radfahren – Training an der frischen Luft [28. Januar 2021]

Bewegung an der frischen Luft ist besonders heute wichtiger denn je. Doch wie motivieren wir uns auch an kalten und nassen Tagen aufs Rad zu steigen? Wie sieht es mit Alternativen aus wie dem Heimtrainer oder Rollentrainer? Sind Strava, Komoot und co. Motivatoren oder lassen wir uns von digitalen Wettkämpfen stressen? 

Immer mehr Menschen sind auch jetzt mit dem Fahrrad unterwegs. Wir sprechen mit Gunnar Stier, dem Studioleiter des Outfit Cuxhaven, wie er und sein Team sich jetzt, wo alle Studios geschlossen sind, fit halten. Außerdem haben wir Oberbürgermeister Uwe Santjer gefragt, ob er selbst auch in dieser Zeit mit dem Fahrrad unterwegs ist und wie seine persönliche Empfehlung zum Thema Fitness und Gesundheit während Corona lautet.

Ein großes Dank geht in dieser Folge ans Outfit Cuxhaven. Für euch hat Coach Judith ein kleines Workout vorbereitet, mit dem ihr euch nach dem Radtraining noch ordentlich kräftigen und euren Körper mobilisieren könnt. Schaut euch jetzt das Training auf YouTube an: https://youtu.be/U2V-DEkXpOM

Vielen Dank auch an Uwe Santjer, für diese motivierenden Worte!


Folge 18: Radfahren für den Guten Zweck – Jetzt erst recht! [16. Dezember 2020]

Man hat ihn kommen sehen… Nach dem "Lockdown light" steht er jetzt vor der Tür: Der absolute LOCKDOWN wie er schon im Frühjahr zu Besuch kam. Das alles so kurz vor Weihnachten, wo das Fest der Liebe doch immer wieder viel zu unerwartet näher rückt und die Geschenke noch gar nicht alle eingekauft sind. KATASTROPHE! Oder doch nicht?

In dieser Podcast-Episode beschäftigen wir uns mit folgenden Fragen:

 

 Wie geht es mit meinem Fahrradladen weiter?

 Mein Fahrrad ist kaputt, wie erreiche ich die Werkstatt im Lockdown?

 Ich wollte doch noch die Mehrwertsteuer sparen und ein neues Fahrrad kaufen, geht das noch?

 Hilfe! Mir fehlen noch Geschenke, kann ich nicht doch noch irgendwie was bei euch kaufen?

 Was ist eigentlich mit dem traditionellen "Radeln für den Weihnachtsbraten" darf das trotzdem stattfinden?

 Mir fällt die Decke zu Hause auf den Kopf, was kann ich tun? 


Folge 17: E-Mountainbikes: Nutzlos oder sinnvoll? [10. Dezember 2020]

Wie sportlich ist E-Mountainbike fahren wirklich? Wann macht es Sinn sich eins anzuschaffen und wer sollte sich auf keinen Fall ein EMTB kaufen? Wir waren in den Harburger Bergen auf Testfahrt und berichten von unseren Erlebnissen und Eindrücken. Außerdem stellen wir euch die heißesten Bikes für das Modelljahr 2021 vor.

Exklusiv für euch gibt es zu dieser Episode passend ein Video-Spezial auf YouTube. Wenn du also wissen willst, wie die Bikes aussehen, die wir gefahren sind, du neugierig auf die Harburger Berge bist oder was für Modelle dich 2021 erwarten, dann schau dir jetzt diese Episode als Video an: https://youtu.be/PjjdEydjWDA


Folge 16: Radfahren im WInter – Tipps, Tricks & Motivation [3. Dezember 2020]

Immer mehr Menschen wollen auch im Winterquartal Radfahren, das ist auch gut so. Das Tageslicht fehlt, der Körper läuft auf Sparflamme und so richtig motiviert sind wir in der dunklen Jahreszeit nicht. Das Fahrrad ist auch hier die Lösung! 

Die Lunge einfach mal mit Sauerstoff und frischer kalter Luft durchfluten. Das bringt nicht nur den Kreislauf in Schwung, sondern stärkt auch dein Immunsystem und das ist gerade jetzt wichtiger denn je. Aber so ganz einfach ist es mit dem Radfahren im Winter nicht immer. Wir erzählen dir, worauf du beim Radfahren in dieser Jahreszeit achten solltest, wie du dich optimal auf dem Drahtesel kleidest und wie du deinen Schweinehund überwindest. 

Außerdem beschäftigen wir uns mit dem Thema E-Bike. Gibt es für E-Bike-Fahrer im Winter etwas besonderes zu beachten? Wie pflege ich mein Fahrrad richtig und wie überwintert mein Bike am Besten?

Wer viel fährt, der sollte sein Fahrrad auch regelmäßig durchchecken lassen. Wir empfehlen Wartungen am Besten im Winter durchführen zu lassen. Insbesondere Ganzjahresbiker sind so auch im Winter sicher auf der Straße unterwegs und wer den Winter nicht durch fährt, kann wenigstens im Frühjahr ohne Wartezeit direkt in die neue Saison starten.

Deinen Wartungstermin kannst du schon jetzt ganz einfach online vereinbaren unter https://www.radundtour.de/werkstatt/werkstatt-termin/


Folge 15: Dienstrad statt Dienstwagen [26. November 2020]

Was ist eigentlich Fahrradleasing? Welche Vorteile warten auf Arbeitnehmer und Arbeitgeber? Muss ich das Fahrrad für den Arbeitsweg nutzen? Wie viel kann ich sparen? Diese und weitere Fragen beantworten uns Bastian Krause von der Bikeleasing-Service GmbH & Co. KG und Herr Büchsenschütz vom DRK Cuxhaven/Hadeln.


Folge 14: Bewertungen bei Google & co. [21. November 2020]

"Hier werde ich nie wieder kaufen!"

"So arrogant, die wollen nur verkaufen!"

"Die wissen ja nichtmal was ein Speichenschlüssel ist! So inkompetent!"

Heute lassen wir die Hosen runter. Wir sprechen über Google Bewertungen und andere Plattformen und wie wir mit schlechten Rezensionen umgehen. Was ist die beste Lösung im Umgang mit Negativbewertungen? Nicht antworten? Löschen? Zurückschießen? Jetzt reinhören.


Folge 13: Rechtsirrtümer auf dem Fahrradsattel [12. November 2020]

FAKE NEWS verbreiten… das geht super einfach. Diese Gerüchte halten sich wohl vor allem so lange, weil sie falsch sind. Damit ist jetzt Schluss! Wir decken auf: Welche Rechtsirrtümer gibt es im Radverkehr und wie macht man es richtig? 


Folge 12: S-Pedelecs: Echte Alltagshelden? [06. November 2020]

Die Mobilität erlebt einen Wandel und ganz vorne dabei ist das Fahrrad, sowie das eBike. In dieser Folge soll es nicht um ganz normale eBikes gehen, sondern um eBikes der ganz besonderen Art – um S-Pedelecs. Wir sind riesige Fans von diesen schnellen eBikes, doch neben etlichen Vorteilen gilt es noch die ein oder andere Hürde zu überwinden. Was sich in Sachen Mobilität tut, welche Vorteile du bei S-Pedelecs genießen kannst du wie es in der Branche aussieht, erfährst du in dieser Folge. Zu Gast ist Heiko Müller, Inhaber der Firma Riese&Müller.